Skip to main content

Gartenhäcksler defekt – was kann getan werden?

Häcksler defektStellen Sie Funktionsstörungen am Häcksler fest, so muss in der Regel eine schnelle Hilfe erfolgen. Befinden Sie sich mitten in der Gartenarbeit und das Holz muss unverzüglich zerkleinert werden, so ist die Funktionstüchtigkeit des Gartenhäckslers unerlässlich. Nicht in jedem Fall ist der Weg zur Fachfirma notwendig, um die Häcksler wieder nutzen zu können. Viele Funktionsstörungen lassen sich innerhalb kürzester Zeit selbst beheben, was Kosten und Mühen spart. Im Zentrum sollte allerdings stets die Sicherheit stehen. Gartenhäcksler sind kraftvolle Maschinen, die nur mit den notwendigen Kenntnissen repariert werden sollten. Wir zeigen Ihnen, welche Erste-Hilfe-Maßnahmen Sie vornehmem können und wann die kostenpflichtige Reparatur unerlässlich ist.

Einfache Probleme schnell beheben

Zu den häufigsten Gründen für den Ausfall vom Gartenhäcksler gehören Verstopfungen. Sowohl Zweige und Äste als auch nasses Laub können sich festsetzen und verhindern das Rotieren der Messer oder das Drehen der Walze. Ist am Gartenhäcksler ein Rückwärtslauf vorhanden, so sollte diese Funktion zuerst genutzt werden. In vielen Fällen lösen sich durch die Änderung der Drehrichtung die Verstopfungen und die Arbeit kann direkt weiter gehen. Führt die Maßnahme nicht zum gewünschten Erfolg, so muss der Häcksler nach Anleitung auseinandergebaut werden und die Verstopfung wird manuell behoben.

Tragen Sie stets Sicherheitshandschuhe, da im Gerät scharfkantige Bauteile vorhanden sind. Die Äste und Zweige können spitz sein oder über Dornen verfügen. Mit ein wenig Übung ist die Verstopfung in Abhängigkeit vom jeweiligen Häcksler-Modell innerhalb von 10 bis 30 Minuten behoben. Ein weiteres häufiges Problem beim Einsatz des Gartenhäckslers ist die Stromversorgung. Setzen Sie ein Verlängerungskabel ein, um an alle Stellen im Garten zu gelangen, so kann dieses im Laufe der Zeit an Verschleiß leiden. Das Kabel wird über den Boden gezogen und kann beschädigt werden. Abfließender Strom durch Schadstellen sind ein Risiko, sodass dieses Kabel nicht mehr verwendet werden darf und ausgetauscht werden muss. Sollte der Stecker des Gartenhäcksler oder das direkt am Gerät befestigte Kabel defekt sein, so muss ebenfalls ein Austausch stattfinden. In diesem Fall muss jedoch ein Abgleich mit den gesetzlichen Vorschriften erfolgen, was auch die generelle Berechtigung für die Ausführung der Arbeiten betrifft.

Gartenhäcksler werden im Außenbereich angeschlossen und ziehen große Strommengen. Um Risiken zu vermeiden, alle gesetzlichen Regelungen zu beachten und den Versicherungsschutz nicht zu gefährden, sollte der Austausch daher nur durch eine Fachfirma erfolgen. Das Schleifen der Messer hingegen kann selbst durchgeführt werden.

Wie schleife ich die Messer vom Gartenhäcksler?

Durch die Abnutzung beim Häckseln werden die Messer im Laufe der Zeit stumpf und müssen geschliffen werden. Sie haben hierfür zwei verschiedene Möglichkeiten: Zum einen können Sie ein Handschleifgerät beziehungsweise einen Schleifstein nutzen. Zum anderen ist der Einsatz von elektrischen Geräten möglich. Möchten Sie das Schleifen nicht selbst ausführen, so können Sie die Messer ausbauen und zu einem Messerschleifer bringen. Anschließend bauen Sie die Messer wieder ein. Handelt es sich um Wendemesser, so drehen Sie sie um und nutzen die zweite Seite. Dadurch ersparen Sie sich das Schleifen der Messer. Um die Messer auszubauen, zu schleifen und wieder einzubauen, müssen Sie stets nach der Betriebsanleitung vorgehen. Im Folgenden finden Sie eine allgemeine Anleitung:

  • Trennen Sie den Gartenhäcksler vom Stromkreis
  • Öffnen Sie das Gehäuse
  • Legen Sie das Häckslerwerk frei
  • Bauen Sie die Messer aus
  • Schärfen Sie die Messer auf einer Nass-Schleifmaschine
  • Im Falle von abgenutzten Wendemessern müssen beide Seiten geschliffen werden
  • Ziehen Sie das Messer auf der Lederscheibe ab, um Grate zu entfernen
  • Bauen Sie das Messer wieder ein
  • Justieren Sie die Rotorscheibe
  • Für den Rostschutz sollte Universalöl eingesetzt werden

Das Handbuch kann bei dem Beseitigung von Defekten helfen

Das Handbuch enthält nicht nur Hinweise zur gründlichen Reinigung vom Gartenhäcksler sowie zum Auseinanderbau sondern auch zur Fehlerbehebung. Viele Funktionsstörungen haben einfache Ursachen, welche vom jeweiligen Modell abhängen. Daher sollten Sie vor dem Beginn von Reparaturmaßnahmen einen Abgleich mit dem Handbuch vornehmen und eine Fehleranalyse durchführen. Gegebenenfalls kann bereits ein Neustart oder eine Intensivreinigung ausreichend sein, um die Fehler zu beheben. Bei Benzinhäckslern kann ein zu niedriger Füllstand verhindern, dass der Motor startet. Oder es ist zu viel Benzin in den Motor gelaufen. In letzterem Fall kann es hilfreich sein, einige Zeit zu waren und einen erneuten Startversuch zu wagen. Umgangssprachlich spricht man in diesem Fall vom „abgesoffenem Motor“. Ist das Benzin verdunstet, so kann der Motor wieder anspringen. Führt diese Maßnahme nicht zum gewünschten Erfolg, müssen Sie die Zündkerze ausbauen, da sie nass geworden ist.

Auf welche Sicherheitsmaßnahmen muss ich bei den Reparaturen achten?

Bevor Sie mit dem Beheben der Defekte beginnen, müssen Sie eine Analyse der vorliegenden Situation durchführen. Hierfür muss der Häcksler in jedem Fall ausgeschaltet werden. Stellen Sie sicher, dass sich das Gerät nicht unerwartet anschalten kann. In vielen Fällen wird dieser Punkt leider vergessen, da der Häcksler zu diesem Zeitpunkt aufgrund des Defektes nicht läuft. Kommt es allerdings zum unerwarteten Anschalten des Motors, so besteht eine große Gefahr für die Gesundheit. Um diese Gefahr zu vermeiden, sollten Sie beim Elektrohäcksler die Stromverbindung durch Ziehen des Steckers unterbrechen. Handelt es sich um Benzinhäcksler, so ist dies nicht möglich. Daher müssen Sie besonders vorsichtig agieren und dürfen im keinem Fall das Gerät anschalten. Eventuelle Sicherheitsschalter erhöhen den Schutz. Gegebenenfalls können Sie Benzin ablassen, es befindet sich jedoch stets noch ein wenig Benzin im Motor selbst.


Ähnliche Beiträge